Frühstücks-Bowl mit Schinken, Käse und Ei aus der Mikrowelle

Geschmolzener Käse, angeknusperter Bacon, fruchtige Tomaten mit grünem Pesto und ein weichgekochtes Frühstücksei? Klingt für mich nach dem perfekten Frühstück, für welches man bestimmt eine halbe Stunde in der Küche steht um alles vorzubereiten. Aber nicht mit unserem Rezept: Dank der Mikrowelle ist alles in 6 Minuten fertig. Der ideale Start in den Tag!

 

Weitere leckere Rezeptideen aus der Mikrowelle

Vorbereitung: 4 Min.      Zubereitung: 2 Min.
Zutaten für 1 Portionen
    • 2 dünne Scheiben Schinkenspeck
    • 1 EL geriebener Käse
    • 2 Eier
    • 1 TL grünes Pesto
    • 4 Kirschtomaten
    • Salz
    • Schwarzer Pfeffer
    • Frischer Basilikum
Zubehör
    • Mikrowellengeeignete Förmchen
    • Mikrowellengeeignete Frischhaltefolie oder Mikrowellendeckel
    Zubereitung
    1. Die Innenseite der Förmchen mit den Schinkenstreifen so auskleiden, dass der Schinken etwas über den Rand hinausragt.
    2. Käse dazugeben, anschließend Eier mit ins Förmchen geben und mit Pesto toppen.
    3. Kirschtomaten halbieren und beifügen. Mit Salz und Pfeffer gut würzen.
    4. Förmchen mit mikrowellengeeigneter Frischhaltefolie oder Mikrowellendeckel abdecken. Wird Frischhaltefolie verwendet, muss diese noch angestochen werden, sodass die heiße Luft entweichen kann.
    5. Bei 850 Watt 2 Minuten erhitzen.
    6. Frühstücks-Bowl mit frischen Basilikumblättern garnieren.