Nektarinen-Marmelade

Jetzt geht’s ans Eingemachte. Und zwar gibt es frische, selbstgemachte Nektarinen-Marmelade. Mit ihrer orangenen Farbe und einem Hauch von Zimt passt sie nicht nur in die kühlere Herbststimmung, sondern bringt diese auch auf deinen Frühstückstisch. Einfach zubereitet und besonders lange haltbar dank dem SEVERIN Einkochautomaten. Frisch, fruchtig, selbstgemacht – wie damals von der Oma.

 

Alles für ein besonderes Frühstück

Vorbereitung: 15 Min. Zubereitung: 30 Min.
Zutaten für 1 Portion
  • 500 g Nektarinen (ohne Stein gewogen)
  • 170 g Gelierzucker, 3:1
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Zitrone
  • 1 Vanilleschote
Zubereitung
  1. Nektarinen waschen und pürieren.
  2. Zesten einer halben Zitrone mit dem Saft einer halben Zitrone in den Fruchtbrei einrühren.
  3. Vanilleschote und Gelierzucker, sowie eine Prise Zimt hinzufügen und 5 Minuten aufkochen.
  4. Vanilleschote entfernen und Marmelade in Gläser füllen.
  5. Einlegerost in den Einkochautomaten legen. Gläser schließen und in den Einkochautomaten geben. Mindestens mit so viel Wasser füllen, so dass das höchste Glas zu ¾ mit Wasser umschlossen ist.
  6. Das Wasser wie in der Bedienungsanleitung beschrieben auf 80 °C erhitzen lassen. Deckel aufsetzen und Temperatur für 30 Min. halten.
  7. Nach Beendigung des Einkochens den Einkochautomaten ausschalten und die heißen Gläser vorsichtig entnehmen.