OUR CHRISTMAS FAVOURITES

Mit unserem Weihnachtsschmaus, einem Weihnachtshuhn vom Grill und einem Obstglühwein haben auch wir dich auf unserem Blog schon versucht in Weihnachtsstimmung zu versetzen.

Ich selbst liebe diese Zeit und kann nicht früh genug den ersten Weihnachtssong hören.
An einem kühlen Winterabend in einer Decke eingekuschelt auf dem Sofa liegen und einen Weihnachtsfilm nach dem anderen schauen? Ja genau, auch das gehört in der Vorweihnachtszeit zu meinen Lieblingsbeschäftigungen.

Für dich habe ich mich bei unseren Autoren und fleißigen Helfern umgehört, was ihre liebsten Weihnachtsrezepte und Weihnachtslieder sind. Seid gespannt, lasst euch verzaubern und genießt die Weihnachtszeit.

Heiße Getränke nach winterlichen Spaziergängen!

Wir starten mit Lara K.: Auch wenn sie erst einen Beitrag auf dem Blog veröffentlicht hat, ist sie eine große Hilfe fürs Team. Immer ein offenes Ohr für Fragen und immer einen Tipp für kleine Problemchen parat. Nach mir ist sie, behaupte ich, auf Platz 2 was die Weihnachtsfans bei uns im Team angeht. Zur Weihnachtszeit dürfen die richtigen Drinks nicht fehlen und in unserem passenden Beitrag findest du drei ideale Rezepte.  Zum Rezept.

Weihnachtliche Drinks

Die köstlichen, weihnachtlichen Drinks genießt sie auf dem Sofa und hört dabei ihren liebsten Weihnachtshit:

Gemeinsame Zeit ist am schönsten mit leckerem Essen!

Der Hahn im Korb bringt gleich ein ganzes Menü mit. Julian zeigte euch bereits letztes Jahr ein ganzes Menü rund ums Raclette. Noch immer gehören diese Rezepte zu seinen liebsten Weihnachtsgerichten, die wir dir auf dem Blog gezeigt haben. Zum Rezept.

Das ultimative Raclette-Menü
Das ultimative Raclette-Menü

So wie man das Raclette zum Winter zuordnet, ist auch Julians liebster Weihnachtssong, der wohl am meisten gehörte, geliebte und gleichzeitig gehasste Song der Weihnachtszeit. Du bist noch nicht von selbst draufgekommen, wie unser Julian musikalisch in Weihnachtsstimmung kommt? Dann bekommst du hier den Ohrwurm für die nächsten Tage:

Eiskaltes Wetter für Eiskalte Kugeln Bratapfel?

Lara 2 von 3 – Lara W: Während ihrer Ausbildung sieht sie die verschiedensten Ecken und kann überall mal reinschnuppern. So schnupperte sie sich auch durch unsere Rezepte und ist mittlerweile eine große Hilfe im Team. Beim Stöbern durch unsere Weihnachtswelt ist sie an einem Rezept besonders hängen geblieben. Frisches Bratapfel Eis, bestens geeignet als Nachtisch für die Weihnachtstage. Zum Rezept.

Weihnachtliches Bratapfel-Eis mit Schuss
Weihnachtliches Bratapfel-Eis mit Schuss

Sie genießt ihren Weihnachts-Favoriten und hört im Hintergrund ihr liebstes Weihnachtslied:

Lust auf Eiskunstlauf mit Zimtgeschmack?

Viele Frostbeulen haben wir anscheinend nicht im Team. Auch Nicole wendet sich ihren geliebten Kaffeevarianten ab und wechselt zur kalten Seite der Macht. Ein fruchtiges Kokos-Eis mit weihnachtlichem Zimtgeschmack. Also die Eismaschine rauskramen und auch im Winter die kalten Wunderkugeln zubereiten.  Zum Rezept.

 

Cremiges Zimt-Kokos-Eis mit Pekannüssen
Cremiges Zimt-Kokos-Eis mit Pekannüssen

Während die Eismaschine ihre Arbeit macht, tanzt Nicole zu ihrem liebsten Weihnachtshit durch die Küche und dekoriert die Wohnung:

In der Weihnachtsbäckerei…

Lara 3 von 3 – Lara D.: Nun sind wir komplett. Sobald Halloween vorbei ist, schwirrt in meinem Kopf ein Weihnachtslied nach dem anderen rum. Überlegungen zu Weihnachtsgeschenken, Weihnachtsgebäck und einer Weihnachtsfilm-Watchlist beginnt schon Anfang November bei mir. Im Dezember gibt es bis Weihnachten jeden Abend einen Weihnachtsfilm und was eignet sich da besser als Snack als selbstgemachte Weihnachtsplätzchen. Das Rezept haben wir dir zwar diese Woche erst gezeigt, aber gute Dinge kann man nicht oft genug zeigen. Zum Rezept.

Nuss-Nougat-Kipferl
Nuss-Nougat-Kipferl

Mich auf ein Weihnachtslied festzulegen, fällt mir sehr schwer und ist vielleicht schon einen Tag nach dem ich das hier schreibe, ein anderer. Ganz oben stehen natürlich alle Lieder aus dem Film Rudolf, der jedes Jahr Heilig Abend zum Frühstück läuft. Dazu kommt aktuell folgendes Lied, welches in der Weihnachtszeit bei mir rauf und runter läuft:

Nach diesem Weihnachts-Overload solltest auch du jetzt in der Stimmung sein, die Weihnachtsbäckerei in deiner Küche zu eröffnen.
Genieße die schöne Weihnachtszeit und die schmackhaften Festtage.