Raclette und Fondue Inspirationen für die Weihnachtszeit

Ob zu Weihnachten oder Silvester, gerade in der Winterzeit wird gerne Raclette oder Fondue gemacht. Frische Zutaten aus der Pfanne oder dem Topf sind direkt verzehrbereit und jeder kann sich das zubereiten, was er mag. Ob herzhaft oder süß ist so einiges möglich, doch meist werden immer die gleichen Pfännchen-Variationen zubereitet. Das wird jetzt geändert mit unseren kunterbunten Raclette- und Fondue-Rezepten.

Zum gemeinsamen genießen mit den Liebsten und neuen Inspirationen auf deinem Teller.

 

Beilagen zu Raclette und Fondue

Raclette mit Kartoffeln

Angefangen mit einer typischen Beilage – die Kartoffel. Mit ein paar kleinen Extras wie Gurke, Paprika und Zwiebel wird die einfache Kartoffel mit Käse überbacken und ist ein kleines Menü im Pfännchen. Zum Rezept.

Raclette mit Kartoffeln
Raclette mit Kartoffeln
Käse-Chili Fondue

Klassisches Käse-Fondue ist bekannt, hier kommt eine Variante mit dem extra scharfen Kick. Brot rein dippen und deinen Gaumen durch die Schärfe der Chilischote in Kombination mit Weißwein verzaubern lassen. Zum Rezept.

Käse-Chili Fondue

Käse-Chili Fondue

Putenbrust-Raclette

Nach klassischer Beilage auf aus dem Raclette-Pfännchen kommt nur ein fleischiger Teil für deinen Raclette-Abend. Marinierte Putenbrust wird überbacken mit Käse und passt doch optimal zu deiner überbackenen Kartoffelpfanne, die ich dir zuerst gezeigt habe.  Zum Rezept.

Putenbrust-Raclette
Putenbrust-Raclette
Brühe- oder Fett-Fondue

Klassisches Fondue mit Brühe oder Fett darf natürlich auch nicht fehlen. In diesem Rezept findest du eine gute Grundlage an Zutaten für einen gelungenen Abend mit leckerem Fondue. Zum Rezept.

Brühe- oder Fett-Fondue

Brühe- oder Fett-Fondue

Kurkuma-Rinderfilet vom Raclette

Kurkuma ist längst mehr als nur ein Trend und über die gesundheitsfördernden Wirkungen häufen sich die Berichte. Auch auf dem Raclette darf das Gewürz also nicht fehlen. Zum Rezept.

Kurkuma-Rinderfilet vom Raclette
Kurkuma-Rinderfilet vom Raclette

 

Schoko Fondue

Nach all den herzhaften Gerichten wird es Zeit für den Nachtisch. Wie wäre es mit einem fruchtigen Schoko Fondue. Ob mit vollmilch- oder weißer Schokolade, Erdbeeren oder Waffelstücken ist dieses Rezept nicht nur Vielfältig sonst auch der optimale Nachtisch für Groß und Klein. Zum Rezept.

Schoko-Fondue
Schoko-Fondue
Süße Pfannkuchen

Die herzhaften Pfännchen haben nicht gereicht? Dann gibt es auch für das Raclette noch ein leckeres Nachtisch Rezept. Einfache kleine Pfannkuchen mit Obst und Schokosauce runden den Raclette Abend perfekt ab. Zum Rezept.

Süße Pfannkuchen
Süße Pfannkuchen