Wir arbeiten, wo andere Urlaub machen! – Teil 1 – Sommer

SEVERIN liegt im wunderschönen Sauerland, genauer gesagt in Sundern. Klingt idyllisch und leider unspektakulär, aber das sehen wir gar nicht so. SEVERIN ist bekannt für die Kombination aus regionaler Treue und internationaler Ausrichtung. Das macht uns zu etwas ganz Besonderem. 

Doch warum ist unser Sauerland so interessant und was hat es zu bieten? Kurzum eine ganze Menge. Das Sauerland ist nicht nur bei Touristen beliebt, sondern verzaubert auch die „Einheimischen“ immer wieder aufs Neue. Dank vieler Freizeitangebote kannst du ganz leicht dem stressigen Alltag entfliehen und das zum Glück das ganze Jahr über. 

Mit meinen Kolleginnen und Kollegen habe ich einige Freizeittipps für dich gesammelt. Passend zum Sommer starten wir heute mit sonnigen Freizeitaktivitäten im Sauerland. 

Spaß in der prallen Sonne! 

Der Sommer bietet zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmungen. Für eine nette Abkühlung nach einem heißen Arbeitstag springst du in einen der zahlreichen Seen oder isst dir ein leckeres Eis und genießt den Ausblick. Wenn du den Abend lieber bei einer leckeren Mahlzeit ausklingen lassen möchtest, ist auch dies kein Problem. Egal ob Sorpe-, Möhne- oder Hennesee oder aber auch entlang der Ruhr – überall finden sich nette Lokale in schönster Lage. 

Über mehrere Sommerwochen findet in Langscheid das Event „Mittwochs am Sorpesee“ statt. Hier gibt es neben wöchentlich wechselnden Live-Auftritten von – meist regionalen – Musikern auch eine Reihe an Food-Trucks und Ständen mit Kaltgetränken. Perfekt, um mit den Kollegen den Feierabend einzuläuten.  Auch in anderen Städten, wie z.B. Meschede, werden Aktionen dieser Art angeboten.

Ob segeln auf einem der verschiedenen Seen oder eine Runde mit dem Bike auf den zahlreichen Radwegen oder durch den Wald, das Sauerland hat auch für die Sportsfreunde einiges zu bieten. 

Auch an den Wochenenden ist im Sauerland einiges los. Von Dorf zu Dorf ist an eigentlich jedem Wochenende von Mai bis August ein Schützenfest in deiner Nähe. Das Traditionsfest füllt, wenn du willst, dein ganzes Wochenende und sorgt blitzschnell für neue Bekanntschaften und jede Menge Spaß. Alternativ stehen dir selbstverständlich zahlreiche Kneipen, verteilt auf das ganze Sauerland, für ein paar schöne Abende zur Auswahl.

Also glaube der Band Zoff, die bereits 1983 ihre Liebe für das Sauerland mit einem Lied ausgedrückt hat. 

Das war nur ein Teil des Sauerländer Sommers – also ab ins Auto und überzeuge dich selbst vom wunderschönen Sauerland. 

Noch nicht neugierig oder ist dein Sommer einfach schon verplant? Dann sei gespannt welche tollen Aktivitäten ich dir im Herbst präsentiere. 

 

PS:

Leider ist es natürlich auch bei uns im Sauerland dieses Jahr nicht so wie es sein sollte. Trotz Corona gibt es allerdings auch hier tolle Angebote wie z.B. die Ruhrterrassen im nahegelegenen Arnsberg

Sauerländer Jahreszeiten