Weihnachtlich-Fruchtiger Glüh Gin

Auch wenn es dieses Jahr leider keine Weihnachtsmärkte gibt, wäre es doch schön etwas vom Weihnachtszauber in euer Wohnzimmer bringen zu können. Gerade wenn es abends kühler wird ist es doch schön sich mit einer warmen Decke auf das Sofa zu kuscheln und bei einem Film den Tag Revue passieren zu lassen. Was fehlt da noch? Richtig, eine Tasse Glüh-Gin für die komplette Entspannung.

Heute gibt es für euch ein Rezept damit ihr dieses Jahr zu Weihnachten euren eigenen Glühwein einfach zuhause selbst zubereiten könnt.

 

Andere perfekte Getränke für die kalten Tage im Jahr.

Zubereitung: 30 Min.
Zutaten für 4 Portionen:
  • 350 ml Cranberrysaft
  • 250 ml Orangensaft
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Sternanis
  • 3 Nelken
  • 2 cl Gin pro Portion

 

Zubereitung:
  1. Beide Säfte in einen Topf geben und miteinander verrühren.
  2. Zimtstangen, Sternanis und Nelken hinzugeben.
  3. Mischung 5 bis 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Gewürze herausnehmen und die Mischung durch ein Sieb geben, um alle Reste zu entfernen.
  5. Gin unterrühren und optional noch mit einer Orangenscheibe garnieren.