Wir arbeiten, wo andere Urlaub machen! – Teil 3 – Winter

In unseren ersten beiden Teilen der Serie “Wir arbeiten wo andere Urlaub machen”, haben wir euch bereits gezeigt, was der Sommer und der Herbst im Sauerland alles so bereithält! 

Das Sauerland im Winter

Auch der Winter im Sauerland hat einiges zu bieten. Wenn auch in diesem Jahr, aufgrund der aktuellen Corona Situation, viele der beliebten Winteraktivitäten leider nicht möglich sind. Dennoch möchten wir euch zeigen, was der Winter im Sauerland üblicherweise für euch bereithält.

Das Sauerland ist im Winter ein echter Touristenmagnet. Wenn die ersten Schneeflocken fallen, werden rund um Winterberg die Skihänge präpariert. Doch hier kann man nicht nur Skifahren und Langlaufen sondern auch Schlittenfahren oder die Mühlenkopfschanze, im nahe gelegenen Willingen (die größte Skisprungschanze der Welt) bewundern. Nicht nur Winterberg, sondern auch viele kleine Skigebiete wie z.B. Wildewiese ermöglichen allen viel Spaß im Schnee. Auch unsere Freunde auf vier Pfoten genießen das Winterwunderland.

Wir lieben lange Spaziergänge durch die verschneiten Wälder des Sauerlandes. Auch unsere Seen sehen im Winter wie verzaubert aus. Hier ein Bild des Esmecker-Stausees.

Zur Weihnachtszeit bietet sich auch ein Gang auf einen der vielen, traditionellen Weihnachtsmärkte an. Neben Glühwein gibt es meist auch eine weihnachtlich musikalische Untermalung durch die ortseigenen Musikvereine.

Weitere Tipps für den Winter im Sauerland findet ihr hier: https://www.heimatliebesauerland.de/winter-ausflugsziele-sauerland/