Hafer-Waffelpommes mit süßer Frischkäsecreme

Eine für dich, eine für mich und eine für …? Wollen wir die süßen Waffelpommes überhaupt teilen? Außen knusprig, innen fluffig und mit feinem Haferkeksaroma versetzen uns die Kleinen beim ersten Bissen in den Waffelhimmel. Gemeinsam verputzt, schmeckt’s aber gleich doppelt so gut!

 

Waffel dich glücklich!

Vorbereitung: 10 Min.      Zubereitung: 15 Min.
Zutaten für 6 Portionen

Für die Hafer-Waffelpommes

  • 125 g weiche Butter
  • 175 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/4 TL Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1 Ei
  • 250 ml Mineralwasser
  • 75 g gemahlene Walnüsse
  • 100 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g blütenzarte Haferflocken

Für die Frischkäsecreme

  • 175 g leichter Frischkäse
  • 100 g Naturjoghurt
  • 1 EL Kokosblütenzucker
  • Saft einer Zitrone
  • 1 EL Bourbonvanille
  • Granatapfelkerne zum Garnieren
Zubereitung
  1. Für die Waffelpommes alle trockenen Zutaten vermengen.
  2. Butter schmelzen und mit Ei und Mineralwasser zu den trockenen Zutaten geben. Alles zu einem glatten Teig verrühren und 30 Minuten kaltstellen.
  3. Waffelpommes-Maker vorheizen. Teig mit einem Spritzbeutel o. Ä. in die Mulden füllen. 2 Minuten backen.
  4. Für die Creme alle Zutaten gut verrühren, mit Granatapfelkernen garnieren und mit den Waffelpommes servieren.

 

Noch mehr Waffelrezepte für dich