Orangen Lammkoteletts

Rind, Schwein, Huhn – dieses Fleisch kommt bei uns allen doch am meisten auf den Grill. Doch wir zeigen euch nicht nur neue Rezepte, an die man sich vielleicht sonst nicht so ran traut, wie zum Beispiel das Tomahawk Steak. Nein, wir zeigen dir auch tolle Rezepte für die nicht ganz so Typischen Grillzutaten. In diesem Rezept zeige ich dir unsere Orangen Lammkoteletts. Mit fruchtiger Orangenmarinade ist dieses Gericht im Nu fertig.

 

Leckere Marinaden & Rubs

Vorbereitung: 15 Min. Zubereitung: 10 Min.
Zutaten für 4 Portionen
  • 8 Lammkoteletts
  • 1 Bio-Orange (Saft und Schale)
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • 4 TL Olivenöl
  • Orangenscheiben und Thymian zum Garnieren
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Orangenschale abreiben und Saft auspressen. Olivenöl, 2 TL Orangenschale und 1 EL Saft vermischen und mit den Lammkoteletts in einen Vakuumbeutel geben. Gut schütteln und bei Raumtemperatur ca. 10 Minuten ruhen lassen.
  2. Lamm aus dem Beutel nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Grill vorheizen und Koteletts ca. 2 Minuten von jeder Seite scharf angrillen. Anschließend noch kurze Zeit auf dem Grill bei mittlerer Temperatur (ca. 160°C) ziehen lassen.
  4. Essig in eine kleine Pfanne geben und zum Kochen bringen.
  5. 3 Minuten köcheln lassen, bis der Essig eine sirupartige Konsistenz hat. Essig und 1 Teelöffel Öl über das Lamm träufeln.